Pressemitteilungen aus den Kreisverbänden

Veranstaltung mit Miriam Bürger am Mi, 6.3., um 18 Uhr im SK 2 (Burgstraße 4, Koblenz) Weiterlesen

Auch im Kreis Birkenfeld gibt es Demos mit mehreren hundert bis tausend Menschen gegen die AfD an denen sich auch Mitglieder der LINKEN beteiligen. Presseinformation vom 25.02.2024 Weiterlesen

LINKE stimmt Erhöhung der Kreis-Umlage nicht zu Presseinformation vom 25.02.2024 Weiterlesen

Krauth und Gottlieb kandidieren nicht mehr. Presseinformation vom 18.02.2024 Weiterlesen

Tanja Krauth und Rainer Böß spenden an jede Organisation jeweils 100 Euro Presse-Information vom 17.01.2024 Weiterlesen

6 der 8 Kandidatinnen und Kandidaten für die Landratswahl 2023 im Kreis Birkenfeld haben die Fragen des Kreisverbandes DIE LINKE Birkenfeld beantwortet. Presseinfo vom 14.09.2023 Weiterlesen

„Bei einer Schließung des Krankenhauses in Boppard würde die Situation eintreten, dass sich auf der linken Rheinseite zwischen Bingen und Koblenz kein Krankenhaus mehr befände“, so Oliver Gipp, Mitglied von Die Linke Koblenz. „St. Goar etwa würde dann über praktisch keine medizinische Grundversorgung in akzeptabler Entfernung mehr verfügen.“ Weiterlesen

Stand der Linkspartei Koblenz am Sa, den 24.02. von 11-14 Uhr am Richard-Wilke-Platz (Altlöhrtor 2) Weiterlesen

„Wir haben erfolgreich eine bunte und diverse Liste für die Kommunalwahl 2024 aufgestellt! Wir konnten die gesamte Stadtratsfraktion wieder für eine Kandidatur gewinnen und haben zusätzlich viele neue Menschen aus der Gesellschaft erreicht, die auch ohne Parteimitgliedschaft für Die Linke kandidieren. Die Linke bleibt Ansprechpartnerin für… Weiterlesen

Stilles Gedenken

Eine Veranstaltung des Bündnis Kaiserslautern gegen Rechts: 4 Jahre nach dem rassistischen Anschlag in Hanau: Wir trauern und erinnern. Stilles Gedenken in Kaiserslautern am 19.02.2024 um 17:00Uhr in der Fußgängerzone [Fackelstraße/Ecke Kerststraße] Wir erinnern und gedenken an: Ferhat Unvar Hamza Kurtović Said Nesar Hashemi Vili… Weiterlesen