Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Liebe Genossinnen und Genossen,

ein politisch ertragreiche, aber natürlich auch anstrengender Samstag liegt hinter rd. 100 Delegierten und Gästen unseres Landesparteitages in Bad Dürkheim.

Wie immer möchten wir euch über die wichtigsten Beschlüsse des Parteitages informieren, über dies und das informieren und wichtige Termine mitteilen.

Mit solidarischen Grüßen

Katrin Werner und Jochen Bülow
Landesvorsitzende

Verkehrskonzept

In der rund eineinhalbstündigen Debatte wurden mehrere Wortmeldungen und 27 Änderungsanträge zum Verkehrskonzept behandelt. Vielen Dank für euer Mitdenken und Einbringen.
Am Ende wurde das Verkehrskonzept mit einer Gegenstimme und damit fast einstimmig angenommen.

Hier geht’s zum beschlossenen Papier…

Darüber hinaus hat sich der Landesverband auf eine weitere Debatte zum Thema Verkehr verständigt und will auch das Thema Brücken mit den jeweiligen Kreisverbänden diskutieren.

Geschlechterdemokratie

Am Wochenende hat der Landesverband ebenfalls mit breiter Mehrheit die Frauenrechte und die Einflussmöglichkeiten von Frauen im Land weiter gestärkt. Mit einer Satzungsänderung wurde das Frauenplenum auch zwischen den Parteitagen als Beratungs- und Initiativmöglichkeit etabliert. Damit hat der Landesparteitag dem Beschluss des vergangenen Frauenplenums Rechnung getragen.

Die aktualisierte Landessatzung findet ihr hier…

Wahlen Bundesausschuss und Finanzrevision

Neben der inhaltlichen Debatte hat der Landesparteitag auch die Delegierten zum Bundesausschuss für die kommenden zwei Jahre gewählt. Theresia Görgen und David Schwarzendahl wurden in ihrem Amt bestätigt und vertreten den Landesverband weiterhin im Bundesausschuss. Die Ersatzdelegierten sind Marion Morassi und Frank Eschrich.

Bei der Landesfinanzrevisionskommission war eine Nachwahl nötig, da zwei Mitglieder zwischenzeitlich in Kreisvorstände gewählt wurden. Die bisherigen Mitglieder Stefan Hemschemeier und Shyrona Koch werden künftig mit Edith Preiss und Marco Thielen unser Geld im Blick behalten.

Weitere Mitteilungen zum Landesparteitag

Besonders haben wir uns über die Rede unserer neuen Fraktionsvorsitzenden im Bundestag, Amira Mohamed Ali, gefreut. Diese findet ihr hier…

Auch Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer, hat uns besucht. Sein Grußwort an den Parteitag findet ihr hier…

Aus aktuellem Anlass hat der Landesparteitag unter anderem auch Resolutionen zur Aberkennung der Gemeinnützigkeit des VVN-BdA, zur Klimapolitik und den Protesten gegen den AfD-Bundesparteitag verabschiedet.
Einen Überblick über die beschlossenen Anträge findet ihr hier…

Ganz aktuell haben sich die Delegierten zu Beginn des Parteitages zu einer Aktion vor dem Parteitagsgebäude zum Thema „Keine Geschenke den Hohenzollern“ mit dem von der Landespartei finanzierten Transparent eingefunden. Die Initiative dafür kam vom Kreisverband Rhein-Hunsrück.

Einige Bilder des Landesparteitages findet ihr hier…

Diskussionsveranstaltung Neumitgliedergewinnung

Am Freitag vor dem Landesparteitag hat auch wieder ein Treffen der Neumitglieder stattgefunden. Rund 20 „Neue“ waren da, um gemeinsam den Einstieg in die Partei zu finden. Passend hierzu veranstaltet der Landesvorstand am Freitag, den 13.12.2019 ab 19.30 Uhr eine offene Vorstandsitzung zum Thema Mitgliedergewinnung mit Christoph Kröpl aus der Bundesgeschäftsstelle. Diese findet im DGB-Haus in Mainz in der Kaiserstraße 26-30 statt. Natürlich seid ihr alle herzlich eingeladen.

LINKE lernt: Fragebogen

Während des Landesparteitages wurde auch ein Fragebogen der Kommission politische Bildung ausgelegt. Für alle, die gerne ein Feedback und Impulse für die weitere Arbeit der Kommission geben möchten, stellen wir diesen online nochmals hier zur Verfügung.

Bitte sendet eure Antworten an die Landegeschäftsstelle, z. Hd. Florian Kobuß, Gärtnergasse 24, 55116 Mainz oder per Mail an florian.kobuss@die-linke-rlp.de zurück.

Der Newsletter kann unter:
mitgliederinfo@die-linke-rlp.de abbestellt werden.


Der Newsletter ist die Mitgliederinformation des Landesverbandes der LINKEN Rheinland-Pfalz.
Presserechtlich verantwortlich für den Inhalt sind die Landesvorsitzenden:

Katrin Werner und Jochen Bülow
Gärtnergasse 24
55116 Mainz
Tel.: 06131 / 23 79 45