Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Liebe Genossinnen und Genossen,

seit der letzten Mitgliederinfo ist einige Zeit vergangen. Der Landesvorstand war aber auch während der „Sommerpause“ nicht untätig, sondern hat sich über viele Themen und  Sachverhalte telefonisch oder per Email verständigt. Diese und die Ergebnisse der vergangenen Sitzung möchten wir für euch zusammenfassen.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und freuen uns auf eure Anregungen.

Katrin Werner und Jochen Bülow
Landesvorsitzende

Kommunalpolitische Eckpunkte: Diskussionsvorschlag

Seit einigen Tagen ist der Diskussionsvorschlag der Kommunalpolitischen Eckpunkte des Landesvorstandes online und wurde an die Kreisvorstände per Mail versendet. Wir möchten euch alle dazu ermuntern, eigene Vorstellungen und Änderungswünsche in die Diskussion einzubringen und somit einen inhaltlichen Rahmen für die anstehenden Kommunalwahlen zu schaffen, der nach einer breiten Debatte im November durch den Landesparteitag verabschiedet werden kann.

Hierzu habt ihr auch bei zwei Regionalforen die Möglichkeit euch einzumischen – bitte kommt zahlreich:
Morgen, am 18.08.2018 ab 10.00 Uhr in der Koblenzer Brauerei, An der Königsbach in Koblenz
Am 25.08.2018 ab 11.00 Uhr in der Gaststätte Licht&Luft, Entersweilerstr. 51 in Kaiserslautern

Die Diskussionsvorlage findet ihr hier…

Kandidierendenaufstellung zum Bezirkstag als Startschuss für die Kommunalwahlen

Bereits am 23. Juni haben Mitglieder der pfälzischen Kreisverbände die Kandidierenden zum Bezirkstag gewählt. Frank Eschrich wurde hier einstimmig zum Spitzenkandidaten gekürt. Alle weiteren Gewählten und eine kleine Info über die Wahlen und politischen Inhalte findet ihr hier…

Auf dem Weg zur Kommunalwahl

Neben der programmatischen Diskussion hat sich der Landesvorstand auch über die ersten Diskussionsvorlagen für die Finanzierung und Ausgestaltung zur anstehenden Kommunalwahl ausgetauscht. Neben einer grundlegenden Verständigung über das favorisierte Material (Plakate, Flyer…) wurde auch über die Möglichkeit des Online-Auftritts und der Gestaltung diskutiert. Ziel ist es hierbei, die ersten Vorlagen bei der Sitzung des Landesausschusses Mitte September gemeinsam mit den Delegierten der Kreisverbände zu diskutieren und damit einen Grundstein für erfolgreiche Antritte in den Kreisverbänden zu legen.

Sommertour

Foto von der Protestaktion in Büchel

Derzeit läuft die Sommertour des Landesverbandes gemeinsam mit den Bundestags- und Europaabgeordneten noch.

Die ersten Bilder findet ihr hier…

Noch anstehende Termine hier…

Besonders möchten wir euch auf die noch anstehenden Veranstaltungen mit
Sevim Dagdelen in Trier am 27.8. und Mainz am 28.8. und auf die Veranstaltung mit
Gregor Gysi am 31.8. in Kaiserslautern hinweisen.

Katrin und Jochen, Conny, Brigitte und Alexander freuen sich auch weiterhin auf eine rege Teilnahme der Genossinnen und Genossen und hoffen, dass die Chance für Austausch und Debatte auch bei den anstehenden Terminen intensiv genutzt wird. Wir hoffen, dass diese Sommertour ein Modell auch für die kommenden Jahre ist und wir somit, wie vom Parteitag beschlossen, über die Sommermonate geschlossen unsere Forderungen nach außen tragen können.
Wer von euch den „Pflegenotstand-stoppen-Aufruf“ noch nicht unterzeichnet hat, hat hier die Chance...

Landesparteitag im November

Aufgrund der knappen Räumlichkeiten wurde der Landesparteitag gegenüber der ursprünglichen Ankündigung um eine Woche nach hinten verschoben. Er findet nun am 10. und 11. November als zweitägiger Parteitag in Trier, Fourside Hotel, statt.
Neben der Neuwahl des Landesvorstandes und der Gremien werden dort auch die Kommunalpolitischen Eckpunkte diskutiert und verabschiedet.
Alle Informationen, sowie Dokumente und Kandidaturen, findet ihr in den kommenden Wochen bis zum Landesparteitag hier…

Finanzen und Mitglieder

Der Landesverband kann weiterhin einen leichten Mitgliederzuwachs verbuchen und hat derzeit 1733 Mitglieder. Wir freuen uns sehr, dass wir weiterhin stetig wachsen und hoffen, dass alle neuen Genossinnen und Genossen schnell Anschluss finden. Neben den Ansprechpartnerinnen vor Ort steht euch die Landesgeschäftsstelle unter mitglieder@die-linke-rlp.de immer bei Fragen rund um die Mitgliedschaft zur Verfügung.

Auch die finanzielle Lage des Landesverbandes entwickelt sich weiterhin positiv. Dank vieler Anstrengungen auf Kreis- und Landesebene werden wir aller Voraussicht nach auch in diesem Jahr unsere Einnahmen weiter steigern können. Dies versetzt den Landesverband unter anderem erstmals in die Lage, aus eigenen Mitteln rd. 10.000 Euro für die Kommunalwahlen auf Kreisebene zur Verfügung zu stellen.

Wahl der VertreterInnen für die Europawahl

In einer ersten Verständigung hat der Landesvortand ebenfalls über die Beschlussfassung und regionale Einteilung zur Wahl der Vertreterinnen für die Kandidierendenaufstellung für die Europawahl im Februar 2019 beraten. Dabei wurde Einigkeit erzielt, dass wir eine Kandidatur aus dem Landesverband begrüßen würden. Demnächst wird der Beschluss erfolgen, damit in Regionsversammlungen, ähnlich der Bundesparteitagsdelegierten, auch die 14 Vertreterinnen aus Rheinland-Pfalz für den Europa-Listenparteitag gewählt werden können.

Linke Woche der Zukunft

Zum Abschluss möchten wir euch auch frühzeitig noch auf die „Linke Woche der Zukunft“, vom 13. – 16. September in Berlin aufmerksam machen.

Alle Informationen zum reichhaltigen Programm findet ihr hier…

Der Newsletter kann unter:
mitgliederinfo@die-linke-rlp.de abbestellt werden.


Der Newsletter ist die Mitgliederinformation des Landesverbandes der LINKEN Rheinland-Pfalz.
Presserechtlich verantwortlich für den Inhalt sind die Landesvorsitzenden:

Katrin Werner und Jochen Bülow
Gärtnergasse 24
55116 Mainz
Tel.: 06131 / 23 79 45