Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Liebe Genossinnen und Genossen,

unser Landesparteitag hat am vergangenen Wochenende den neuen Landesvorstand gewählt:

Katrin Werner (Trier) und Jochen Bülow (Neuwied) sind dabei zu Vorsitzenden bestimmt worden, Brigitte Freihold (Pirmasens) und Jörg Lobach (Bad Kreuznach) amtieren als stellvertretende Vorsitzende.
Milena Fischer (Landau) ist unsere neue Schriftführerin, unser alter und neuer Schatzmeister ist Sebastian Knopf (Worms).
Die rund 100 Delegierten des Parteitages folgten  darüber hinaus der Empfehlung unseres parteinahen Jugendverbandes Linksjugend [`solid] und wählten Julian Theiß (Kaiserslautern-Land) als Beisitzer.
Und schließlich sind Manuela Holz (Birkenfeld), Tina Reß (Speyer), Martin Klein (Westerwald) und David Schwarzendahl (Frankenthal) als BeisitzerInnen gewählt worden.

Erfreulich ist, dass der konzentriert und diszipliniert durchgeführte Parteitag ein durchaus positives Medienecho gefunden hat, alle relevanten Medien, einschließlich des SWR-Fernsehens und des Hörfunks haben berichtet.

Den SWR-Bericht findet ihr hier…


Die Pressemitteilung des Landesverbandes zur Neuwahl findet ihr hier…


Bilder des Landesparteitages haben wir hier zusammengestellt und die Kandidaturen von Katrin und Jochen findet ihr auf unserem Youtube-Kanal. Dort ist ebenfalls der Livestream noch abrufbar, jedoch ist die Tonqualität ab der Hälfte des Landesparteitages leider stark eingebrochen.

Landesschiedskommission

Auch die Landesschiedskommission wurde neu gewählt. Die 6-köpfige Kommission besteht aus Johanna Buhl (Kusel), Regine Holzapfel-Härtel (Kaiserslautern-Land), Valentina Schwarz (Pirmasens), Liborio Ciccarello (Ludwigshafen), Martin Horsch (Bad Dürkheim) und Max Müller (Mainz).

Landesfinanzrevisionskommission

Die 4-köpfige Finanzrevision besteht aus Heidi Kaul (Bad Kreuznach), Christa Krauß (Pirmasens), Stefan Hemschemeier (Mainz) und Nathan Mahla (Kaiserslautern Stadt).

Inhaltliche Beschlüsse

Neben den Personalfragen beschäftigte sich der Parteitag auch mit inhaltlichen Fragen.
Der Leitantrag unter dem Motto „Politik für die Mehrheit! Für einen neuen sozialen Aufbruch“. (Link) wurde mit großer Mehrheit angenommen.
Alle weiteren Beschlüsse stellen wir euch zeitnah auf der Homepage bereit.

Der Newsletter kann unter:
mitgl-info@die-linke-rheinland-pfalz.de abbestellt werden.


Der Newsletter ist die Mitgliederinformation des Landesverbandes der LINKEN Rheinland-Pfalz.
Presserechtlich verantwortlich für den Inhalt sind die Landesvorsitzenden:

Katrin Werner und Jochen Bülow
Rochusstr. 10-12
55116 Mainz
Tel.: 06131 / 23 79 45