Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Liebe Genossinnen und Genossen,

anbei erhaltet ihr aktuelle Informationen in Form der "Sofortinfo" aus der vergangenen Sitzung des Landesvorstandes vom 17.01.2012.

Elke Theisinger-Hinkel / Wolfgang Ferner
Landesvorsitzende

Betriebsräteempfang

Auf der Sitzung vom 17.1.2012 hat der Landesvorstand  zur politischen Begleitung der Tarifauseinandersetzungen in diesem Frühjahr ein Betriebsräteempfang beschlossen, der in diesem Jahr in Speyer stattfinden soll. Hierzu wird der Landesvorstand gemeinsam mit den rheinland-pfälzischen Bundestagsabgeordneten den Tag gestalten. Voraussichtlich im März oder April wird DIE LINKE RLP somit mit prominenter Unterstützung ein Zeichen setzen, dass sie bei den kommenden Tarifauseinandersetzungen an der Seite der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer steht.

Unterstützung der Demo in Dresden

Zusätzlich sprach sich der Landesvorstand dafür aus, zur Unterstützung der Demonstration „Dresden Nazifrei“ Soli-Bus-Tickets anzubieten, damit auch Genossinnen und Genossen an der Demo teilnehmen können, die ansonsten aufgrund der Kosten nicht mitfahren können. Solltet ihr die Möglichkeit haben, ein Ticket zu spenden, setzt euch bitte mit uns in Verbindung.

Ostermärsche in Büchel

Zu den Friedensdemonstrationen im Rahmen der Ostermärsche in Büchel ist auch in diesem Jahr eine rege Teilnahme durch die Mitglieder des Landesverbandes gewünscht. Hierzu wurde festgehalten, dass der Landesvorstand sich in die Vorbereitungen einbringt und auch vor Ort als Partei präsent sein wird.

Jahresabschluss 2011

Auf der organisatorischen Ebene hat sich der Landesvorstand mit dem Jahresabschluss 2011 und dem Arbeitsstand beschäftigt. Neben Anregungen der KreisschatzmeisterInnen wurde auch festgestellt, dass in diesem Jahr die Kreisverbände insgesamt früher ihre Unterlagen abgeben, wofür wir allen KreisschatzmeisterInnen herzlich danken.

Auszahlungen der Kreisanteile

Im geschlossenen Teil der Sitzung wurde festgestellt, dass derzeit 7 Kreisverbände alle Unterlagen abgegeben und auch alle weiteren Kriterien für die Auszahlung erfüllt haben, sodass diese Kreisverbände in einem ersten Schritt einen Abschlag auf die Mitgliedsbeiträge für den Monat Januar 2012 erhalten. Der Landesvorstand kommt damit seiner Zusage nach, die Kreisverbände ab diesem Jahr wieder laufend auszuzahlen.
Desweiteren wurde im Rahmen des Themenblockes Finanzen über den Sachstand der Verhandlungen mit dem Parteivorstand gesprochen.

Der Newsletter kann unter:
mitgl-info@die-linke-rheinland-pfalz.de abbestellt werden.


Der Newsletter ist die Mitgliederinformation des Landesverbandes der LINKEN Rheinland-Pfalz.
Presserechtlich verantwortlich für den Inhalt sind die Landesvorsitzenden:

Elke Theisinger-Hinkel und Wolfgang Ferner
Rochusstr. 10-12
55116 Mainz
Tel.: 06131 / 23 79 45