Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Stellenausschreibung Bereich Dienstleistungen

Teilzeitstelle

Stellenausschreibung

zur pdf-Version

Der Landesverband Rheinland-Pfalz der Partei DIE LINKE sucht zum 01. April 2020 befristet bis zum 30. April 2021 am Dienstort Mainz, Landesgeschäftsstelle

eine*n Mitarbeiter*in (m,w,d)
im Bereich Dienstleistungen
(Teilzeit, befristet)

 

Wir bieten ein vielseitiges und interessantes Aufgabenfeld im Bereich der Dienstleistungen einer politischen Partei:

  • Bearbeiten von allgemeinen Anfragen an die Landesgeschäftsstelle
  • Recherche für die Kandidierenden und Unterstützung bei der Beantwortung von Anfragen
  • Recherche zu einzelnen Themenbereichen
  • Bearbeiten der Logistik während des Wahlkampfes
  • Zuarbeiten zu den weiteren Aufgabenbereichen innerhalb des Wahlkampfes

Von der Bewerberin/dem Bewerber erwarten wir:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Verständnis für die Abläufe innerhalb der Partei
  • Grundlegende Kenntnisse über die Programmatik der Partei
  • Kenntnis der Struktur des Landesverbandes.
  • Hohe soziale Kompetenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbständige Arbeitsweise und Belastbarkeit.
  • Gute EDV-Kenntnisse (Office, Typo 3…)
  • Führerschein Klasse B, eigenes Fahrzeug wäre wünschenswert
  • Bereitschaft zu Mobilität, Abend- und Wochenenddienst im Rahmen der tarifvertraglichen Vereinbarungen
  • Mitgliedschaft in der Partei DIE LINKE

Die Partei DIE LINKE gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Bewerberinnen werden bei gleichwertiger Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt. Weiterhin gewährleisten wir die berufliche Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Die Einstellung erfolgt beim Landesverband Rheinland-Pfalz DIE LINKE.

Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Partei DIE LINKE.

Die Arbeitszeit beträgt 19 Stunden pro Woche.

Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 3

Die ersten 3 Monate der Beschäftigung gelten als Probezeit.

Etwaige Fahrtkosten werden auf Grundlage der Reisekostenordnung DIE LINKE. erstattet.

 

Aussagekräftige Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen sind bitte per E-Mail (max. 2 MB) bis spätestens zum 29.02.2020 zu richten an: lgs@die-linke-rlp.de

 

Katrin Werner                                                Jochen Bülow

Landesvorsitzende                                     Landesvorsitzender