Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

DIE LINKE. Landesparteitag

Rheinland-pfälzische LINKE: Neuer Landesvorstand gewählt

Bei der mit Spannung erwarteten Neuwahl des Landesvorstands auf dem Trierer Parteitag wurden die beiden bisherigen Landesvorsitzenden Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB, im Amt bestätigt. Bülow wurde mit 73 Prozent, Werner mit 69 Prozent der Stimmen von den gut 100 anwesenden Delegierten gewählt. Gegenkandidaturen gab es keine.

Als stellvertretender Landesvorsitzender wurde der Frankenthaler David Schwarzendahl bestätigt, Bianca Steimle aus Bad Kreuznach wird als neu gewähltes weibliches Mitglied dem Landesvorstand als stellvertretende Vorsitzende angehören. Neuer Landesschatzmeister ist Peter Weinand aus dem Kreisverband Mainz /Mainz-Bingen, neue Schriftführerin Hildegard Slabik-Münter aus dem Kreisverband Vulkaneifel. Vertreter der Linksjugend ´solid bleibt Julian Theiß, neu gewählte Beisitzerinnen sind Tanja Krauth (KV Birkenfeld), Regine Holzapfel (KV Kaiserslautern-Land) und Alina Jurk (KV Kusel), Beisitzer sind Christian Zillgen (KV Koblenz), Frank Eschrich (KV Pirmasens) und Martin Klein(KV Westerwald).