Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Linksfraktion im Stadtrat Bingen

"Nein zur Unterführung...

...damit hatte die Linke Bingen dieses Jahr Wahlkampf geführt und dieses Meinung vertritt die neugewählte Stadtratsfraktion Die Linke Bingen natürlich weiterhin. Dafür setzen wir uns ein, für ein Nein, zu einem Projekt, welches fnanziell in keinem Verhältnis zum gegenwärtigen Steueraufkommen Bingens steht. Ein Nein, welches gleichzeitig ein Ja zum Einzelhandel der Binger Innenstadt darstellt. Denn für die Geschäfte im Herzen Bingens würde eine mehrjährige Bauphase mit Sicherheit ein Existenzproblem erzeugen.

 

Dies gilt es zu verhindern und deswegen möchte wir Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger bitten, am 10.11.19 mit einem Nein zur Unterführung abzustimmen!

 

Vielen Dank!"