Skip to main content

Rainer Böß, stellv. Kreis-und Fraktionsvorsitzender Kreis Birkenfeld

Kreistags-Fraktion DIE LINKE Birkenfeld spendet für Hochwasseropfer im Kreis und für Jugend-Festival

Kreistags-Fraktion setzt sich für Hochwasser-Opfer und für Jugendliche im Kreis ein.

Tanja Krauth und Rainer Böß von der Kreistags-Fraktion DIE LINKE Birkenfeld haben mit einer Spende auf das Spenden-Konto der Kreisverwaltung die Opfer der Starkregen-Fälle im Kreis Birkenfeld, insbesondere in der Verbandsgemeinde Herrstein, unterstützt.
Durch die Starkregen-Fälle kam es innerhalb weniger Minuten in mehreren Orten im Kreis zu Hochwasser, das Keller und Wohnungen unter Wasser setzte und sowohl Möbel als auch technische Geräte unbrauchbar machte.

Die Kreistags-Fraktion DIE LINKE Birkenfeld war auch eine der Haupt-Sponsorinnen des Raggle-Taggle- Festivals (Punk-Rock gegen Rechts) in der Kreistadt Birkenfeld  und nahm auch am Samstag, 30. 06. 2018 an der Veranstaltung teil.
Dass die Verbandsgemeinde Birkenfeld der LINKEN am Freitag die Durchführung eines geplanten Info-Standes auf dem Festival untersagte, sprach sich schnell rum und die Mitglieder mehrerer Bands und etliche Besucherinnen und Besucher bedauerten dies.
Rainer Böß: "Selbstverständlich hielten wir uns an die Auflagen, kein Mitglied der LINKEN verteilte Info-Material oder dergleichen, allerdings führte
gerade das Bekanntwerden des Info-Stand-Verbotes zu etlichen guten Gesprächen, auch über Politik."

RaB

Facebook-Seite mit Fotos HIER: