Skip to main content

Die Linke gründet Ortsverband in der VG Rhein-Selz

Die Partei DIE LINKE hat am vergangenen Montag den Ortsverband Rhein-Selz gegründet. Einstimmig wurden Miriam Bürger aus Oppenheim und Peter Weinand aus Friesenheim in den Sprecher*innenrat gewählt.

Schwerpunktthemen sehen DIE LINKEN in den Bereichen Wohnen, Bildung und der Forderung nach einem ticketlosen Nahverkehr.

Zur Wahl des Verbandsgemeinderats 2019 will DIE LINKE Rhein-Selz mit einer eigenen Liste antreten.

„Wir stehen für eine offene und bunte Gesellschaft, in der alle hier lebenden Menschen gleichberechtigt teilhaben können."

DIE LINKE wird monatliche  Treffen anbieten, zu denen alle Interessierten herzlich willkommen sind.

Mike Ladwig, Pressesprecher  DIE LINKE, Kreisverband  Mainz/Mainz-Bingen
0151-560-19118