Skip to main content

Pressemitteilungen des Landesverbandes


Das Schulschach-Team der IGS

Vom 3. bis 6. Mai wurde in Berlin die deutsche Schulschach-Meisterschaft ausgetragen. Mit dabei: vier Schülerinnen der IGS Trier. Um die Nachwuchs-Schachspielerinnen zu unterstützen, hatten sich die Trierer Bundestags-Abgeordneten zusammengetan. Katrin Werner (DIE LINKE), Corinna Rüffer (Bündnis 90/Die Grünen), Katharina Barley (SPD) und Andreas... Weiterlesen


Freie Fahrt statt Ausgrenzung!

„Was Rheinland-Pfalz dringend braucht, ist Mobilität für alle. Das heißt: Personen-Nahverkehr umsonst und ohne Ticket! Nur so gehen soziale Gerechtigkeit und eine soziale und ökologische Wende in der Verkehrspolitik“, sagt Katrin Werner, Landesvorsitzende der LINKEN Rheinland-Pfalz. Werner weiter: „Wir wissen nicht einmal, wie viel Ersparnis das... Weiterlesen


Katrin Werner und Jochen Bülow

Berufsausbildung in Rheinland-Pfalz: höchste Zeit zu handeln

Die soeben veröffentlichten Befunde des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) Rheinland-Pfalz zur Lage auf dem Ausbildungsmarkt kommentieren die beiden Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Rheinland-Pfalz, Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB: Jochen Bülow: "Knapp 78.000 junge Menschen ohne abgeschlossene Berufsausbildung im Land und eine... Weiterlesen


Rassistischer Instrumentalisierung entgegentreten!

„Nach dem schrecklichen Mord an Susanna trauern wir mit ihrer Familie und ihren Freund*innen. Es ist entsetzlich, einen geliebten Menschen auf so grausame Weise zu verlieren.“ sagt Katrin Werner, Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Rheinland-Pfalz. Werner weiter: „Rassistische Hetzer stürzen sich nun auf das Thema. Sie wollen damit das... Weiterlesen


Schließung von Dorfschulen

„Es ist ein Unding, dass Grundschulkinder aus ihrem gewohnten Umfeld gerissen werden sollen und etliche Kilometer weiter eine andere Grundschule besuchen müssen. Durch den Versuch die Grundschulen aus finanziellen Gründen zu schließen hat sich gezeigt, wie familienfreundlich die Ampel-Regierung ist“, sagt Katrin Werner, familienpolitische... Weiterlesen


Katrin Werner und Jochen Bülow

Bürgerschaftliches Engagement und Kampf gegen rechts – DIE LINKE. Rheinland-Pfalz auf dem Leipziger Parteitag

Von Freitag, 8. Juni, bis Sonntag, 10. Juni 2018, findet in Leipzig die 1. Tagung des 6. Parteitages der Partei DIE LINKE statt. Rheinland-Pfalz ist auf dem bundesweiten Treffen mit 14 ordentlichen Delegierten sowie zwei Landesausschussmitgliedern vertreten. Als Landesvorsitzende werden Jochen Bülow und Katrin Werner und mit beratender Stimme... Weiterlesen


DIE LINKE Landesvorstand und GdP Rheinland-Pfalz

Gute Atmosphäre und viel inhaltliche Übereinstimmung

Sabrina Kunz, stellvertretende rheinland-pfälzische Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, und Jochen Bülow, Landesvorsitzender DIE LINKE.Rheinland-Pfalz, zogen eine positive Bilanz des ersten Treffens von GdP- und LINKEN-VertreterInnen im Rahmen der letzten Landesvorstandssitzung: Beide betrachten den Gedankenaustausch als fruchtbar und... Weiterlesen


Katrin Werner und Jochen Bülow

Kita-Betreuung: Stellschrauben neu justieren

Zu den für 2018 anvisierten Neuerungen bei der Kindertagesbetreuung in Rheinland-Pfalz nehmen die Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Rheinland-Pfalz, Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB, Stellung: Katrin Werner: „Unsere SPD-FDP-Grüne-Landesregierung schreibt sich gerne medienwirksam eine bundesweit führende Rolle bei der Kita-Betreuung zu.... Weiterlesen


Jugendamt überlastet?

„Jugendämter sind bundesweit überlastet. Es fehlt an Personal. Folgen sind Überlastungen und eine hohe Fluktuation bei Berufseinsteiger*innen. Zur Einarbeitung fehlt oft die Zeit, trotzdem müssen die neuen Mitarbeiter*innen die Verantwortung für Kinder und Jugendliche übernehmen“, sagt Katrin Werner, Kreisvorsitzende der LINKEN Trier. Werner... Weiterlesen


Katrin Werner und Jochen Bülow

Der "Kommunale Finanzausgleich" ist nicht reformierbar

Die Landesvorsitzenden der rheinland-pfälzischen LINKEN, Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB, kommentieren die Kritik von Landräten an den geplanten Neuregelungen des „Kommunalen Finanzausgleichs“: Jochen Bülow: „Das Land befindet sich mit dem Kommunalen Finanzausgleich seit Jahr und Tag auf dem Irrweg. Die jetzt von Spitzenvertretern der Kreise... Weiterlesen