Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen aus den Kreisverbänden


Annette Vollmar

DIE LINKE. Koblenz trifft sich zur Ortsbegehung am 16.08.2020 in Lützel

In Lützel soll Großes geschehen: Umgestaltungen des Uferbereiches im Umfeld des Schartwiesenwegs, aber auch in anderen Bereichen Lützels, u. a. um die Kulturfabrik und den Bahnhof, sind in Planung. Annette Vollmar von DIE LINKE. Koblenz dazu: „Wir hoffen bezüglich des Projektes ‚Zukunft Stadtgrün Koblenz-Lützel‘ auf ein baldiges Veröffentlichen der... Weiterlesen


Kim Brinkmann auf Platz 3 der Liste für den Landtag

Bei der Landesvertreter*innenversammlung in Andernach wurde unsere Stadtverbandsvorsitzende Kim Brinkmann (23) mit 65% der Stimmen auf Platz 3 der Landesliste für die Landtagswahlen gewählt.  „Mein Herz schlägt für Speyer und das will ich auch zeigen. Wir Pfälzer nehmen kein Blatt vor dem Mund und bringen unsere Forderungen auf den Punkt. Im... Weiterlesen


Neugründung Stadtverband Speyer

Der Stadtverband hat sich nach einer Kreistrennung vom Kreis Germersheim im Hotel Löwengarten neu gegründet. Den neuen Vorstand bilden die Vorsitzende Kim Brinkmann, der ehemalige Stadtrat Wolfgang Förster und Wolfgang Krause. Die Neugründung war erforderlich nachdem im Winter 2019 durch die Mitglieder die Gründung eines eigenständigen KV GER... Weiterlesen


Annette Vollmar

DIE LINKE. Koblenz überreicht erneut Geld- und Sachspende an das Koblenzer MAMPF

Wir sitzen in gemütlicher Runde zusammen: Jürgen Michel, seit über zehn Jahren als Sozialarbeiter aktiv, erzählt, wie das „Mampf“ die Coronazeit überstanden habe. Erfreut lassen wir von DIE LINKE. Koblenz, uns von der Hilfsbereitschaft der Koblenzer*innen berichten, die dem „Mampf“ mit zahlreichen Sachspenden beisprangen. Wir tauschen Ideen aus und... Weiterlesen


Rainer Böß, stellv. Kreis-und Fraktionsvorsitzender Kreis Birkenfeld

LINKE Kreistagsfraktion Birkenfeld fragt: Wie sicher sind unsere Lebensmittel?

LINKE Kreistags-Fraktion stellt Fragen an die Kreisverwaltung Birkenfeld Weiterlesen


Annette Vollmar

Gespräch zu "Smart City" zwischen DIE LINKE. Koblenz und MdB Petra Sitte

Am Donnerstag, 02.07.2020, trafen sich Petra Sitte, linke Fachpolitikerin im Bundestag, u.a. in den Bereichen Wissenschafts- und Netzpolitik, und Oliver Antpöhler, Vorsitzender der Linksfraktion im Koblenzer Stadtrat, zu einem Online-Gespräch rund um das Thema „Smart City“. (Moderation: Annette Vollmar; Technik: Christian Zillgen). Wie Petra... Weiterlesen


Solidarität mit den Karstadt/Kaufhof-Beschäftigten

„Wir solidarisieren uns mit den 86 Beschäftigten der Karstadtfiliale, deren Arbeitsplätze durch die Schließung des Geschäfts gefährdet sind. Gerade wurde der Einzelhandel noch als systemrelevant erkannt. Das spielt aber offenbar keine Rolle mehr, sobald es um die Lastenverteilung im Unternehmen geht. Der Galeria-Karstadt-Kaufhof-Konzern will sich... Weiterlesen


Verdrängungsprozesse stoppen: Gutenbergmuseum bleibt!

Erklärung von Martin Malcherek, baupolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Mainzer Stadtrat: „Das Gutenbergmuseum bleibt, wo es ist: Kein Abriss des Allianzhauses ohne Konzepte für Kultur und Wohnen in Mainz. Das Museum braucht spektakuläre Architektur, um die Druckkunst angemessen zu würdigen. Als Linke haben wir ein natürliches und... Weiterlesen


WALK FOR JUSTICE Leserbrief

Am letzten Samstag, 13.06.2020, zogen rund 2000 Demonstrierende vom Deutschen Eck aus los, um auf strukturellen und institutionellen Rassismus aufmerksam zu machen. Die Demonstration zeigte sich solidarisch mit der „Black Lives matter“-Bewegung in den USA, diesich – ausgelöst durch die Ermordung Georg Floyds durch Polizeibeamte – gegen eben solchen... Weiterlesen


Rainer Böß, stellv. Kreis-und Fraktionsvorsitzender LINKE Kreis Birkenfeld

Kreistagsmitglied Rainer Böß kritisiert Verharmlosung von Fluglärm

In den letzten Wochen stieg im Nationalparklandkreis Birkenfeld die Fluglärmbelästigung wieder stark an. Befürworter des militärischen Flugbetriebes versuchen in Leserbriefen dies zu verharmlosen und Fluglärmgegner zu diskreditieren und lächerlich zu machen. Weiterlesen