Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content
00:00 Uhr

Katja Kipping in Mainz

Am 26. Mai sind Europa- und Kommunalwahlen. DIE LINKE tritt lokal als auch europaweit für eine soziale Politik ein: für die Millionen - nicht die Millionäre.Weitere Infos folgen

Katja Kipping ist die Parteivorsitzende der LINKEN. Sie zeichnet eine linke Vision für ein soziales Europa und einen grundsätzlichen Neustart der europäischen Institutionen.
Carmen Mauerer ist Kandidatin zur Stadtratswahl in Mainz (Platz 2) und beleuchtet LINKE Alternativen zur verkrusteten Politik im Mainzer Rathaus.
Die Veranstaltung findet im Pfarrsaal der Gemeinde St. Bonifaz statt (Bonifaziusplatz 1, 55118 Mainz)
Die Veranstaltung ist öffentlich, der Veranstaltungsort barrierefrei erreichbar.
Vor dem Vortrag wird es die Vorstellung der Wahlkampagne "Recht auf Stadt" durch die ersten vier Listenkandidierenden der LINKEN in Mainz: Tupac Orellana, Carmen Mauerer, Leonie Sayer und Martin Malcherek geben.

In meinen Kalender eintragen
zurück zur Terminliste